Bieterverfahren: Eine Alternative beim Immobilienverkauf!

Wir bei Komax Immobilien können Ihnen den Wert Ihrer Immobilie sehr genau nach den gängigen Wertermittlungsverfahren berechnen, da wir geprüfte Markt-Wert Makler der Sprengnetter Akademie sind.

Trotzdem kann es sich in einigen Fällen lohnen eine Immobilie im Bieterverfahren anzubieten.

Letztendlich bestimmt der Markt den Preis und deshalb ist es nicht unmöglich einen noch höheren Preis für Ihre Immobilie zu erzielen.

Ein Bieterverfahren ist bei uns immer an eine “Open-house-Besichtigung“ gekoppelt.Das bedeutet 2-3 Wochen nachdem wir Ihre Immobilie mit einem Verkaufsstartpreis auf unserer Homepage sowie auf einigen Immobilienverkaufsportalen veröffentlicht haben, laden wir alle Interessenten gleichzeitig zu einer Besichtigung ein.

Bieterverfahren: Sparen Sie wertvolle Zeit durch Sammelbesichtigungen!

Durch Sammelbesichtigungen können wir, die Anzahl der Besichtigungstermine auf ein Minimum reduzieren. Dieses ist für Immobilienverkäufer besonders interessant, da eine hohe Anzahl an Besichtigungsterminen sehr belastend sein kann. Wir versuchen daher die Zeitliche belastung durch das Bieterverfahren niedrig zu halten. Das Zeitfenster für diese „Open-house-Besichtigung“ beträgt bei uns 2 bis 4 Stunden. In dieser Zeit führen wir immer wieder neu dazugekommen Kaufinteressenten durch Ihre Immobile. Nachdem die Sammelbesichtigung vorbei ist, können die Interessenten ein Kaufpreisangebot abgeben.

Wir überprüfen alle Kaufpreisangebote!

Wir prüfen alle eingegangen Kaufangebote auf Ihre Ernsthaftigkeit. Wir vordern von jedem Interessenten eine Finanzierungsbestätigung sowie eine Kaufabsichtserklärung. Nachdem diese Punkte erledigt sind, bekommt der Interessent mit dem höchsten Kaufpreisangebot den Zuschlag. Sollten Sie weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns. 

Komax Immobilien GmbH - Bieterverfahren

Ihr Immobilienmakler 

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.